Familie.jpg

Das sind wir

Wir, das sind Julie, Micha und Nici aus Leipzig. Zusammen leben wir mit FARASHUU, zwei weiteren Hunden im Herzen sowie vier Hasen am Rande der Großstadt umgeben von Wiesen, Wäldern und der Neuseenlandschaft.

Schon von kleinauf war es für uns ein Traum eigene Hunde zu haben, aber erst als Erwachsene konnten wir uns jeweils diesen Herzenswunsch erfüllen. Micha mit seiner Aimeé, einer zarten und quirligen Magyar Vizsla Hündin, und Nici mit ihrem Rhodesian Ridgeback Rüden Bayo.

Nachdem wir Bayo im Mai 2019 an den Krebs verloren haben, war recht schnell klar, dass etwas fehlte.

Nicht nur uns, sondern auch Aimeé.

IMG_6823.jpg

So kam eins zum anderen...


Wir fanden mit Carmen Mießner aus dem Kennel Shangalia eine versierte DZRR-Züchterin, die uns auf Herz und Nieren prüfte, obwohl wir bereits Rhodesian-Ridgeback-erfahren waren. Nach einigen Treffen, vielen Telefonaten und auch Whats-App-Nachrichten stand fest, dass wir einen Rüden aus ihrem geplanten F-Wurf bekommen können.

Nun hieß es Warten, eine tolle Zeit des Wartens, da wir zum ersten Mal in die Auswahl des geeigneten Rüden, die Läufigkeit, Trächtigkeit, Geburt und Prägungsphase fortlaufend eingebunden waren.


Am 13. Mai 2020 ist FARASHUU endlich bei uns eingezogen und hält uns seitdem auf Trab.

Seit dem 14. Juni 2021 ist es in unserem Haus etwas ruhiger geworden - auch Aimeé mussten wir auf Grund von Krebs gehen lassen.

IMG_1095.JPG